Eine Antwort auf „Biedermeier“

  1. Biedermeier ist für mich die schönste Epoche der Möbelkunst – sie vereint klare Formen ohne Schnörkel und wirkt wohltuend in ihrer Schlichtheit.
    Nach einem arbeitsreichen Tag fühle ich mich in ihrer Nähe ausgesprochen wohl und genieße den Flair und Charme, den sie verbreiten.
    Der Stil ist klar und überzeugend – und immer noch aktuell.

Kommentare sind geschlossen.