Verfolgung+40 Häuser in Brand gesteckt!

Schon wieder:

Pakistan: Ein Mob von 3000 Islamisten (?) haben Christen angegriffen, die beschuldigt werden, Mohammed beleidigt zu haben. Eine ganze christliche Gemeinschaft musste fliehen: http://www.jihadwatch.org/2013/03/pakistan-muslim-mob-of-3000-forces-christian-community-to-flee-for-their-lives-over-blasphemy-accusa.html Mindestens 40 Häuser wurden in Brand gesteckt: http://www.idea.de/detail/thema-des-tages/artikel/muslime-setzen-haeuser-von-christen-in-brand.html

Nigeria: Ausländische Geiseln wurden von Islamisten hingerichtet:

Pakistan: Muslime, die ihre Kinder gegen Polio geimpft haben, werden von Islamisten bestraft: http://www.jihadwatch.org/2013/03/pakistan-islamic-supremacists-beat-up-fine-families-who-vaccinated-their-children-against-polio.html

Pakistan: Bombe in Moschee – geworfen durch Muslime – tötete 4 Menschen und verletzte viele andere: http://www.jihadwatch.org/2013/03/pakistan-islamophobes-murder-four-injure-28-with-bomb-inside-mosque—-no-wait.html

Israel: Ein Polizist wird von einem Muslim beschuldigt den Koran geschändet zu haben. Darum wird zu einem Mord an dem Polizisten aufgerufen: http://www.jihadwatch.org/2013/03/muslims-accuse-jerusalem-cop-of-defiling-quran-call-for-his-murder.html Es ist überall dasselbe Muster.

Frauen fürchten die Scharia in Libyen: http://www.jihadwatch.org/2013/03/sharia-in-action-in-libya-women-face-increasing-restrictions-on-their-rights.html

In Indonesien gab es 2012 264 gewalttätige Angriffe auf Minderheiten: http://www.persecution.org/2013/03/08/rising-intolerance-across-indonesia-leads-to-violent-attacks-against-christians/ (2010 waren es 216)

Der KZ-Staat Nordkorea erhält Sympathiebonus? http://www.welt.de/debatte/kommentare/article114292145/Nordkoreanischer-KZ-Staat-geniesst-Sympathiebonus.html Der andere Staat – China – hält seine Hand über diese Clique. Das hat mit Sympathie wohl wenig zu tun – Realpolitik. Aber recht hat der Artikel: Unsere menschenfreundlichen Demonstranten haben keine Zeit, sich gegen diese Horrorclique zu wenden. Sie demonstrieren lieber gegen Lapalien und eingebildete Ängste und sogar für andere Diktaturen, so für die knechtende Hamas.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de