Kung-Fu-Schule

Ein Junge erzählte mir einmal, er wolle Kung Fu machen. So richtig machen. Nun, das mögen viele Jungs denken – aber er würde als normaler Mitteleuropäer wahrscheinlich keinen halben Tag aushalten: http://www.welt.de/kultur/kino/article114035715/Die-verlorenen-Maedchen-in-der-Kung-Fu-Schule.html Entsprechend Zen: Auch das wahre Zen in Japan – das dürfte für den normalen Mitteleuropäer etwas arg anstrengend sein. Nun, wir bekommen das auch irgendwie alles hin.

Interessant fand ich die Spannung: Die Mädels werden darauf hin getrimmt, dass sie ein Teil des Ganzen sind, keine Individuen. Der Vater eines Mädchens verlangt aber, dass sie im Kampf den ersten Platz erkämpft: http://www.spiegel.de/kultur/kino/kinodoku-drachenmaedchen-zeigt-harte-kung-fu-schule-in-china-a-885842.html

Impressum auf www.wolfgangfenske.de