Gewalt gegen Frauen

Indien: „Narben von Verbrennungen, verätzte Gesichter: Jede Stunde werde eine Frau in Indien verbrannt“: http://www.welt.de/regionales/muenchen/article113750886/Jede-Stunde-wird-eine-Frau-in-Indien-verbrannt.html

Deutschland/München: Eine Gruppe (davon zwei Intensivtäter) vergewaltigten zwei Schülerinnen: http://www.welt.de/regionales/muenchen/article113741026/Gruppe-Jugendlicher-vergewaltigt-zwei-Schuelerinnen.html Die sind so planmäßig vorgegangen, dass sie sogar zwei Mädchen als Lockvögel ausgeschickt haben, die diese ahnungslosen Mädels in die Falle führten. Ich frage mich: Wie oft haben die das schon gemacht? Wie sieht eigentlich die Umgebung aus? Gehört sie zu den sozial verwahrlosten der Gegend, dass sie so etwas überhaupt durchführen konnten? In dem Artikel wird nicht genannt, um welche Täter es sich handelt, weil die Jugendlichen geschützt werden sollen, so das lautet zumindest das Argument.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de