Deutscher Einfluss auf Vatikan

Das vermute ich auch, dass der Einfluss der deutschen katholischen Kirche im Vatikan nicht ganz untergehen wird, sind doch einige gute Leute dort tätig und Finanzen aus Deutschland sind auch nicht zu unterschätzen und das theologische Denken ist durch die gute Ausbildung recht ausgeprägt. http://www.welt.de/politik/ausland/article113682669/Wie-deutsch-bleibt-der-Vatikan-nach-Benedikt.html Doch werden vermutlich die Versuche theologisch liberaler Gesinnter Katholiken weniger Gehör finden, weil die gesamte Weltkirche eher konservativer sein wird. Es bleibt freilich spannend.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de –  www.predigten-wolfgangfenske.de