Doktortitel

Wenn jetzt Frau Dr. Schavan die Dissertationen und Habilitationen ihrer Kritiker untersuchen lassen würde, was würde dabei herauskommen? Nur noch Dr hc an den Unis? Irgendwo wird sich sicher immer etwas finden lassen, denn mit den Dissertationen ist man am Anfang seiner Laufbahn und lernt sich langsam in das wissenschaftliche Arbeiten einarbeiten. Klar: Theoretisch ist alles besser. Das wäre dann der Krieg, der als Doktortitel-Krieg in die Annalen der Weltgeschichte eingehen würde.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de