Kot statt Argumente

Wer keine Argumente hat, wirft mit Kotbeutel. Da sieht man wieder einmal: Die Aggressoren entlarven sich selbst: http://www.pi-news.net/2013/01/kotbeutel-wurfe-bei-sarrazin-veranstaltung/#more-302370 Im Blog hatte ich das schon häufiger, allerdings aus Indonesien, dort sind es – Islamisten? – die mit Kot- und Urinbeutel gegen Christen kämpfen. Irgendwie sind diese Aggressoren doch alle Brüder im Ungeiste.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de