Unsitten

Es kommen manche Unsitten auch zu uns: Mädchenbeschneidungen, Zwangesehen, wie neulich berichtet: das Säureattentat auf eine Frau und nun eine weitere Unsitte: Das Herumballern an Silverster und Hochzeiten mit echten Waffen: http://www.bild.de/regional/hamburg/mord/todesschuss-in-harburg-27921120.bild.html Ebenso das Herumtragen von Messern: Ein Türke wurde ermordet, weil er (wieder einmal waren es) „polizeibekannte“ Jugendliche daran hindern wollte, die Umwelt zu terrorisieren: http://www.express.de/koeln/unfassbare-bluttat-in-der-silvesternacht-familienvater-stirbt-nach-streit-mit-jugendlichen,2856,21368594.html

Tipps für Bahnreisende in Berlin: Nicht in der S-Bahn einschlafen, möglichst nicht alleine fahren… http://www.bild.de/regional/berlin/raubueberfall/brutale-raeuber-gestellt-27907898.bild.html Wie bitte? Besonders gefährlich sind S 41 und 42 und 7 und 75.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de