Neuer Weg

Haus ist Haus.

Tasse ist Tasse.

Waldweg ist Waldweg.

Verlieren wir einen lieben Menschen durch Tod oder durch Trennung,

ist Haus nicht mehr Haus, sondern gefüllt mit ihm,

ist Tasse nicht mehr Tasse, sondern hinter ihr begegnet sein Gesicht,

ist der Waldweg nicht mehr Waldweg, sondern seine Gegenwart.

Es dauert lange, bis Haus wieder Haus, Tasse wieder Tasse, Waldweg wieder Waldweg wird.

Der liebe Mensch ist dann jedoch nicht weg.

Er geht ihn in mir, den alten neuen Waldweg.

Kühkopfweg

Impressum auf www.wolfgangfenske.de