Menschenrechte + Zentralafrika

Kämpfe in Zentralafrika: http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/bozize-bittet-um-hilfe-frankreich-will-in-zentralafrika-nicht-eingreifen-12006924.html Was sind das für Rebellen? Im Tschad bekämpfen vielfach die nördlichen islamischen Araber die südlichen christlichen Afrikaner. Ist es in Zentralafrika ähnlich?  Die Rebellen aus dem Nord(osten) – angrenzend an Darfur-Sudan gegen die christlichen Afrikaner im Süden? Diese beiden Länder sind ehemalige Gebiete, in denen die Araber ihren Sklavennachschub herholten, von daher ist es nicht gerne gesehen, wenn Afrikaner das Land regieren? Und wenn Frankreich den Präsidenten von Zentralafrika nicht mehr unterstützen möchte – hat das französische  innenpolitische Gründe? In diesem Teil der Welt kenne ich mich zu wenig aus.

Die Leute sind so erfrischend direkt: Wenn du das nicht zurück nimmst, dann beten wir zu Allah, dass er dir Krebs an den Hals schickt: http://www.jihadwatch.org/2012/12/saudi-arabia-muslim-clerics-threaten-to-pray-that-labor-minister-gets-cancer-for-allowing-women-to-w.html

Wen schickt Schweden wieder in den Iran zurück? Iraner, die zum Christentum konvertiert sind: http://www.persecution.org/2012/12/26/swedish-officials-order-deportation-of-iranian-christian-for-second-time/ Schweden hat ein riesen Problem mit Muslimen (ich hatte es schon häufig im Blog) – und Christen werden zurückgeschickt? Noch ein Hinweis zum Iran: http://m.christianpost.com/news/youcef-nadarkhani-re-arrested-by-iranian-authorities-on-christmas-day-87239/cpt

Ob Mursi sich als Marionette von den Marionettenspielern – den Muslimbrüdern – lösen kann? Er will nach Deutschland kommen und wahrscheinlich Gelder locker machen. Er muss Gelder locker machen, sonst geht es den Muslimbrüdern und Salafisten in Ägypten an den Kragen, weil die verarmte Bevölkerung sie nun ja – irgendwohin – jagen könnte, wenn sich nicht bald wirtschaftlich etwas tut. Der Westen als Retter der Muslimbrüder – die sehen das natürlich anders: Allah bringt die Ungläubigen dazu, Ägypten zu unterstützen:  http://www.abendblatt.de/politik/article112233876/Aegyptens-Praesident-Mursi-will-nach-Deutschland-reisen.html

Impressum auf www.wolfgangfenske.de