Im Nebel

Das Dunkle mag unsere Seele quälen.

Die Erinnerungen mögen uns niederdrücken.

Der Alltag mag unser Herz lähmen.

Die Menschen mögen uns aufschrecken.

Die Zukunft mag undurchdringlicher Nebel sein.

 

Suche in Dir Gottes Licht.

Erinnere die erhebenden Momente.

Spüre in Dir sein Leben, nimm Dir Zeit dazu.

Lebe erfüllt in SEINER Ruhe.

Gehe in den Nebel – Gott ist da, Dich zu empfangen.

IMG_2695

Impressum auf www.wolfgangfenske.de