Aus der Ferne der Zukunft

Erinnerungen an den Sommer.

Wie ein Schmetterling flog er schnell und sacht vorbei.

Erinnerungen an Dich.

Wie ein Schmetterling flogst Du schnell und sacht vorbei.

Aber vor Augen sehe ich Dich noch lachen und weinen und lachen.

Mein Herz pocht schneller, wenn ich an Dich denke, an Dein berührendes Du.

Meine Haut spürt Dich noch. Deinen Atem, Deinen Blick, Deine Wärme.

Trauer? Schwermut eher und Dankbarkeit, viel, viel Dankbarkeit.

Ich höre Dich – aus der Ferne meiner ewigen Zukunft.

IMG_1852

Impressum auf www.wolfgangfenske.de