Woher das Wasser kam: Aquarit

Das Wasser kam mit einem Meteoriten auf die Erde? Echt? Und dann fand die wunderbare Wasservermehrung statt? Wow.

Es kam ein Meteor, der den Mond aus der Erde herausschoss? Wow.

Ich habe einen anderen Tipp, der gleich beide Fragen auf einmal löst:

Es kam ein Aquarit auf die Erde. Der Aquarit kam in einem so riesigen Schwall, dass er gleichzeitig den Mond aus der Erde herausschoss. Und somit hatte die Erde Wasser und den schönen Mond dazu. Beide gleichzeitig. Aquarite gibt es nicht? Natürlich, wenn man Diamantensterne und Goldsterne entdeckt, wird man auch Aquarite finden – man muss sie nur suchen. Sie sind übrigens durchsichtig, die sieht man nicht so einfach. War da nicht mal was mit Masse im All, die man nicht erkennen kann, die aber Licht ablenkt? Na also!

Impressum auf www.wolfgangfenske.de