Ford Mitarbeiter stürmen Ford

Ich denke, das ist ein Vorgeschmack auf das, was dann kommt, wenn die Wirtschaft nicht mehr brummt. Die Griechen sind da keine Ausnahme, wenn sie sich Extremisten an den Hals werfen, wenn es brutale Auseinandersetzungen und Unversöhnlichkeiten gibt. Von daher: Mit dem Finger auf die Griechen zeigen, heißt: drei Finger schauen zurück. Ich will nicht wissen, wie sich in unserem Land der Frust und Zorn der Menschen – auch über die nationalen Demütigungen – Ausdruck verleihen würde: http://www.welt.de/wirtschaft/article110724989/Belgische-Ford-Mitarbeiter-stuermen-Werk-in-Koeln.html

Impressum auf www.wolfgangfenske.de