Segen am Sonntag

Wenn kein Trost Dich mehr erreicht, weil schwarzer Schwindel Dich umfängt,

wenn der Schmerz Deine Seele krampft, den müden Körper abschüttelt,

wenn Kälte Dich von innen höhlt und zitternd die Seele in Tränen zerfließt,

wenn Gott so fern, so fremd, so kalt, so unfair, so ungerecht und lieblos ist,

– dann sei Gott Dein Kokon, dann ist Gott Dein Kokon,

damit Du in Einsamkeit und Dunkelheit, in Schmerz und Kälte und Wut

die wunderbare Verwandlung erreichst.

t-schmetterl2-ok

Impressum auf www.wolfgangfenske.de – www.predigten-wolfgangfenske.de