Denunzianten

Es ist schon ein Graus mit den Denunzianten – vor allem, wenn sie anonym sind. Es ist schon ein Graus mit den Menschen, die kein anderes Lebensziel haben, als andere Menschen in irgendeiner Form in die Pfanne zu hauen, nur weil sie eben nichts sinnvolles zu tun haben. Es ist schon ein Graus mit den Menschen, die hinter dem Rücken von anderen herumtuscheln und mauscheln, intrigieren und herumagieren. Es ist schon ein Graus mit den Menschen, deren Heldentat mit ihrem Maul geschieht – wie es das schöne deutsche Wort sagt: Maulhelden. Es ist schon ein Graus mit Menschen, die in jeder Suppe ein Haar finden, deren Sport es ist, zu murren und die Mundwinkel verächtlich zu verziehen. Es ist schon ein Graus… – und weil solche Menschen ein Graus sind, freue ich mich immer, wenn ich offenen, fröhlichen, ehrlichen, liebevollen, zupackenden, reflektierenden Menschen begegne. Das ist eine Wohltat ohne gleichen.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de