Salafisten

Salafisten verteilen wieder Korane. Also: Wer keinen hat: zugreifen! Da kann man dann lesen, was drinsteht – sollte man nicht vor dem Schlafengehen tun. http://www.welt.de/politik/deutschland/article109855219/Salafisten-starten-neue-Gratiskoran-Offensive.html Finanziert wird das Ganze von einem Golfstaat – damit ist unser Ölgeld doch gut angelegt: Wir kaufen Öl, die schenken uns dafür einen Koran.

Apropos Golfstaat: Katar wirft ein Auge auf Frankreich. Aber das ist auch nicht wirklich neu. http://blog.wolfgangfenske.de/2012/02/27/obamas-entschuldigung/ Der Moscheebau in München wird wohl auch von Katar finanziert – oder wie sieht es inzwischen aus?

Der Arabische Frühling ist enttarnt. Es ist ein „Frühling für Islamisten“: http://www.pro-medienmagazin.de/politik.html?&news[action]=detail&news[id]=5893

Fatih 1453 – ein Film islamischer Überlegenheit über die karikierten Christen: http://www.katholisches.info/2012/10/15/fatih-1453-islamische-uberlegenheit-christliche-karikatur-kampf-der-kulturen-auf-der-leinwand/ Wenn die es nötig haben, die Geschichte propagandistisch aufzuarbeiten – daran sieht man schön, wie es mit ihnen in der Gegenwart bestellt ist: „Die christliche Kultur wird dabei in einer grotesken Form verzerrt und als Ursprung allen Übels, die islamische Kultur hingegen als perfekte, einwandfreie und damit überlegene Kultur dargestellt.“ Sie benötigen wahrscheinlich solche Aufputschmittel, weil es in der Realität nicht besonders gut aussieht.

Nachtrag: Zu dem Film s. http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/udo-ulfkotte/frau-merkel-wann-lassen-sie-den-christen-beleidigenden-tuerkischen-film-verbieten-.html

Impressum auf www.wolfgangfenske.de