Kirche

Matthias Greve, der Gründer von web.de und ehemaliger Vorstand von 1&1: „Deutschland braucht ganz, ganz arg Jesus“ http://www.pro-medienmagazin.de/internet.html?&news[action]=detail&news[id]=5891

Mittwochskatechese des Papstes auch in arabischer Sprache zur Stärkung der Katholiken und Förderung der Evangelisierung: http://www.katholisches.info/2012/10/10/mittwochskatechese-benedikts-xvi-ab-heute-auch-in-arabischer-sprache/

Eine Indianierin, Kateri Tekakwitha, soll heilig gesprochen werden. Interessant finde ich den Artikel, weil er meint, das sei nicht unumstritten. Begründung: Weil nur 1/4 der Indianer katholisch seien. http://www.spiegel.de/panorama/erste-indianerin-wird-heiliggesprochen-a-861224.html Was ist das denn für ein Argument! Wenn die katholische Kirche eine der Ihren heilig spricht – was sollen andere denn daran herumzumäkeln haben? Gar nichts, wie sich dann herausstellt. Manche finden nur nicht gut, dass es jetzt erst geschieht usw. Das mit dem „Nicht-Unumstritten“ scheint so eine Art notwendige Neutralität der Journalistin suggerieren zu sollen, die auch irgendwie gegnerische Stimmen einbringen muss – auch wenn sie nicht da sind. Oder wie ist das zu verstehen?

Christen gegen Korruption: http://www.idea.de/detail/gesellschaft/detail/christen-nehmen-den-kampf-gegen-korruption-auf.html

Helmuth Rilling bekommt die Martin-Luther-Medaille http://www.pro-medienmagazin.de/nachrichten.html?&news[action]=detail&news[id]=5890

Impressum auf www.wolfgangfenske.de