Lied am Montag

Christlicher Glaube ist sowohl Verstandessache – als auch Sache des Gefühls;

christlicher Glaube ist sowohl eines, das das Individuum sehr wichtig nimmt – aber auch die Gemeinschaft;

christlicher Glaube zieht sich in die Zweisamkeit mit Gott zurück – und taucht auch in die Liebe zu dem Nächsten ein.

Emotionaler Gesang begleitet die Gemeinde von Anfang an, denkt an die Lieder zu Beginn des Lukasevangeliums, die Hymnen, die in den Paulusbriefen zu finden sind, in der Apokalypse des Johannes, der Heide Plinius spricht davon, dass die Christen Hymnen singen… Wir mitteleuropäischen verstandesgeleiteten Protestanten haben mit den emotionalen Gesängen unsere Schwierigkeiten – gleichzeitig haben wir Bach und Großer Gott wir loben Dich…

Emotion und Verstand, Individualität und Gemeinschaft, Rückzug und Sendung – das gehört einfach alles zusammen.

Ich wünsche Euch eine gute Woche.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de