Israelnetz

Was erfahren wir auf Israelnetz? Japan hat sehr viel Geld – es unterstützt die Palästinenser mit 10 Millionen Dollar. Seit 5 Jahren spendete Japan 95 Millionen Dollar: http://www.israelnetz.com/arabische-welt/detailansicht/aktuell/japan-spendet-zehn-millionen-an-palaestinenser/ Vielleicht will man von dem Geld ein neues Silicon Valley bauen, auf das Kybeline hingewiesen hat: http://www.nytimes.com/2012/07/30/world/middleeast/palestinians-building-tech-hub-in-west-bank.html?_r=2&smid=tw-nytimes&seid=auto

Und Romney? Ist er aus Versehen ins politische Fettnäpfchen getreten oder hat er bewusst „Jeruslem“ als Hauptstadt Israels bezeichnet? Nun, die Palästinenser sind nicht amüsiert darüber: http://www.israelnetz.com/aussenpolitik/detailansicht/aktuell/romney-veraergert-palaestinenser/

Wir erfahren auf „israelnetz.com“ von einem überraschenden Sommerregen in Nordgalilaä und dass verbrannter Weizen aus dem 2. Jahrtausend vor Christus gefunden wurde: http://www.israelnetz.com/ Und viele weitere interessante Infos.

Warum wird an der Uni Rostock der Deutsch-Israelischen-Gesellschaft kein Raum für einen Vortrag zur Verfügung gestellt? http://www.haolam.de/?site=artikeldetail&id=9847

Impressum auf www.wolfgangfenske.de