Menschenrechte

Das Britische Parlament wird gedrängt, die Boko Haram Terroristen in Nigeria als terroristische Gruppe zu bezeichnen: http://www.persecution.org/?p=35155 Machen sie es dem großen Bruder Obama über dem Teich nach oder sind sie klarsichtiger und mutiger und nennen terroristische Gruppen auch terroristische Gruppen?

In Vietnam werden Christen massiv verfolgt, vor allem, wenn sie zu einem bestimmten Stamm gehören: http://www.idea.de/detail/menschenrechte/detail/verfolgung-wegen-abstammung-und-religion.html

In Oman darf man alles sagen, nur nicht das, was die Herrschaften nicht gerne hören. Zahlreiche Menschen wurden verhaftet, weil sie den Sultan beleidigt haben: http://www.amnesty.de/urgent-action/ua-174-2012-1/haftstrafe-wegen-sultanbeleidigung Leider steht da nicht, inwiefern sie ihn beleidigt haben. Indem sie ihre Meinung sagten?

Indien: Werden Angriffe auf Christen, die einmal Hindus waren, verstärkt? http://www.persecution.org/?p=35153 Es werden nämlich von einer Minderheit sehr viele Christen.

Swaziland: Frauen sind Aids gefährdet, weil sie keine Chance haben, über ihre Sexualität selbst zu bestimmen. Missbrauchsrate ist sehr hoch: http://wvi.org/wvi/wviweb.nsf/updates/8F3AB29D7A96B26A88257A4700796BD8?opendocument

Nachruf auf einen in Nigeria ermordeten Christen: http://www.compassdirect.org/english/country/nigeria/article_1642795.html

Es geht in dem folgenden Artikel darum, dass Medien die Christenverfolgung in islamischen Ländern so gut wie gar nicht wahrnehmen und wenn, dann nur, weil massive aktuelle Ereignisse stattfinden (damals in Kairo und Nordnigeria). Und wenn solche Ereignisse stattfinden, meistens mit rhetorischen Spielchen die Angelegenheit verharmlosen. Damit ist der Inhalt des Artikels benannt, von dem ich bitte, ihn nur zu lesen, wenn man auf schlimmste Bilder gefasst ist. http://michael-mannheimer.info/2012/07/27/wie-die-medien-christenverfolgung-durch-muslime-reinwaschen/

Über die Ermordung eines Pfarrers in Kenia: http://www.opendoors-de.org/verfolgung/news/2012/juli/27072012ke/

Impressum auf www.wolfgangfenske.de