Blog

Liebe Blog-Leserinninnen und -Leser!

Auch ein Blogger muss einfach mal seinen Mund halten bzw. seine Finger ruhen lassen. Und so werde ich ab dem 15.7. bis – sagen wir einmal – bis zum 28.7. Ruhe geben. Ob ich es durchhalte, weiß ich nicht. Ich versuche es zumindest.

Im letzten Jahr fiel gerade in diese Zeit meiner Blog-Pause das Verbrechen des Massenmörders Breivik. Viele von Euch fragten in Mails: Warum ich nichts dazu schreiben würde. Ich hoffe, dass in diese Tage meiner Blog-Askese nichts außergewöhnlich Schlimmes fällt. Ich werde dennoch schweigen. Wenn ich es kann.

Warum versuche ich zu schweigen? Ich will nicht süchtig werden und man muss auch einmal innerlich von allen zeitbedingten Aufgeregtheiten abschalten. Auch Sportler laufen nicht ununterbrochen – und so müssen auch Geistesarbeiter immer wieder einmal den Geist ein wenig zur Ruhe kommen lassen.

Die folgenden Einträge sind wie gewohnt. Dieser Seite folgen dann jedoch noch „Lumpensammler“-Beiträge, das heißt, alte Beiträge, die im Blog aufgrund meiner Selbstbeschränkung von 9 Beiträgen am Tag nicht mehr aufgenommen werden konnten, habe ich in ihnen zusammengefasst.

Wer jedoch in dieser Zeit etwas Gehaltvolles nachlesen möchte, sei links in der Rubrik „Kategorien“ auf das Stichwort „Uncategorized“ hingewiesen. Dort gibt es die Videos, Bilder, Segen, theologischen Beiträge…

Impressum auf www.wolfgangfenske.de