Heirat ausländisch

Man darf in Deutschland auch nach ausländischem Gesetz heiraten?: http://www.buzer.de/gesetz/7606/a148957.htm Wichtig ist: Vor einer „ordnungsgemäß ermächtigten Person“. Kann man dann auch 9jährige Mädchen heiraten? Zweit- und Drittfrauen? Verwandtenehen schließen? Zwangshochzeiten? Es soll ja – so habe ich irgendwo einmal gelesen – Kulturen geben, in denen erlaubt ist, was in Deutschland nicht erlaubt ist.

Übrigens werden konservative türkische Muslime jetzt den Berliner Senat in Sachen Integration beraten: http://www.zukunftskinder.org/?p=23636 Die liberale Gruppe wurde nicht wiedergewählt. Echte Integration sei um Jahre zurückgeworfen, heißt es. Vor allem diejenigen, die auf einen liberalen Islam hoffen, sind wahrscheinlich auch ein wenig stärker desillusioniert. Realität holt doch immer wieder uns Träumer ein.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de