Genitalbeschneidung + Mädchenabtreibungen

In der Schweiz wird ein Gesetz zur Genitalbeschneidung ab 1. Juli wirksam: http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/schweiz/neue-strafnorm-gegen-genitalverstuemmelung-ab-juli-in-kraft_1.16640953.html

Auch in westlichen Staaten – so in Kanada werden durch Zugewanderte immer mehr Mädchen abgetrieben – geschlechtsselektive Abtreibung: http://www.factum-magazin.ch/wFactum_de/aktuell/2012_05_02_falsches_Geschlecht.php – Genderzid genannt.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de