Kriminalität + Schwimmen

Irgendwann platzt dem gemütlichsten Schweizer der Kragen: http://europenews.dk/de/node/53278 Da werden noch so viel Beruhigungspillen verteilt werden können – irgendwann werden diese nichts mehr helfen, weil sie als Placebos geoutet werden. Bevor mir jemand wegen dieser Aussage ans Bein pinkeln könnte, sage ich: Auch Deutsche sind in der Schweiz Ausländer.

Apropos Schweiz: Getrenntes Schwimmen von Jungen und Mädchen gehört nicht zur Religionsfreiheit. Also: Schwimmt zusammen! http://islamineurope.blogspot.de/2012/03/switzerland-federal-court-rules.html

Die Polizei ist den Brandstiftern auf der Spur, die den Dom und manch andere angezündet haben: http://koptisch.wordpress.com/2012/03/27/heise-spur-zu-den-dom-zundlern/

Impressum auf www.wolfgangfenske.de   + http://blog.wolfgangfenske.de/2012/02/03/islam-hoffnung/