Geld für Islam

Angeblich soll Soros Geld für die bessere Darstellung des Islam in den Medien bereit gestellt haben: http://europenews.dk/en/node/48602

Wer Soros ist? Er hatte durch Finanzspekulationen dafür gesorgt, dass Italien und Großbritannien das europäische Währungssystem verlassen mussten (1992) – und damit hat er Milliarden Gewinn gemacht. Er soll später sinngemäß gesagt haben: Wenn ich es nicht getan hätte, hätte es ein anderer getan. Manche machen sich durch solche Geschäfte reich – und von Moral halten sie nichts. Geschäft ist Geschäft. (Infos aus:Bernhard Meuser: Lieber Hosenträger als gar keinen Halt im Leben… nebst 13 weiteren Methoden, den Sinn des Lebens zu finden, Pattloch 2010)

Impressum auf www.wolfgangfenske.de