Terror-Kunst?

Kann ein verhinderter Terrorist als Künstler seinen Terror weiter verfolgen? http://www.pi-news.net/2011/06/raf-kunstler-kilpper-tritt-auf-kurt-westergaard/#more-196564 Und dass eine ehemalige RAF-Randfigur für den Islam und gegen Islamkritiker Agrressionen hegt, kann man verstehen, denn waren seine RAF-Leute doch auch Palästinenser-Fans: http://www.bpb.de/themen/FMS9SI,1,0,BaaderMeinhof_international.html

Auch hier wird Kunst missbraucht: Musik für islamistische Propaganda: http://www.pro-medienmagazin.de/musik.html?&news[action]=detail&news[id]=4122

Impressum auf www.wolfgangfenske.de