Kirchentag in Dresden

Gestern hat der 33. Kirchentag – in diesem Jahr in Dresden – begonnen. Das christliche Groß-Event steht unter dem Motto: … da wird auch dein Herz sein – ein Wort aus dem Matthäusevangelium 6,21. der Satz beginnt: Wo dein Schatz ist… Das heißt: Der Mensch verliert sein Herz an das, was er für sehr wichtig nimmt. Er verliert es an materiellen Besitz, an andere Menschen, an sich selbst… – doch wenn man sein Herz auf Gott richtet, wenn man seinen Schatz „im Himmel“ (also: in Gott) hat, dann hat man den richtigen Maßstab, mit dem man allem Irdischen richtig begegnen kann. Der Verlust, der zwangsläufig ist, wird nicht ganz so schmerzhaft, weil das Herz in Gott ruht. Ich hoffe, der Kirchentag wird seinem eigenen Motto gerecht, dass er eben nicht seine ganze Energie für irgendwelche Themen verschwendet, sondern den Blick auf den Wesentlichen zu lenken vermag. Für Kurzentschlossene: http://www.kirchentag.de/dresden.html

Impressum auf www.wolfgangfenske.de