FamilienDschihad – ohne gute Fee

Liebe Leute, der Dschihad ist für die ganze Familie! Kämpft, damit ihr als ganze Familie in Allahs wunderschönes Paradies kommt. Sonst ist es euch ja nicht sicher – denn wer weiß, ob Allah euch als Normal-Muslim wirklich will. Naja, das sage ich so dröig, aber es scheint alles viel, viel schöner zu sein: http://www.pro-medienmagazin.de/internet.html?&news[action]=detail&news[id]=4021

Hier gibt es mehr: http://www.youtube.com/watch?v=YfwdbTx3Bxo

Liebe europäischen Zeitgenossen: Schlaft weiter gut. Sie trainieren, sie werben um Kämpfer, sie basteln Waffen – und ihr verrosigt die Barbaren. Im Netz floriert der Dschihad – und züchtet so Kämpfer von Morgen. Ja, schlaft weiter und haltet die Europäer ruhig, ganz ruuuuuhig.

Was kann man die Schläfer wieder sagen hören? Die bösen Medien – sie stellen den Islam nur negativ dar. Ab ins Gefängnis mit Euch! Kommt euch, Ihr Schläfer, vielleicht einmal der Gedanke, dass diese Berichte auch dafür sorgen, dass liberale Muslime vor ihren gewalttätigen Glaubensgenossen geschützt werden müssen?

Impressum auf www.wolfgangfenske.de

Eine Antwort auf „FamilienDschihad – ohne gute Fee“

  1. Wer verpasst den Bürgern Europas eigentlich die Dauernarkotica? Ach ja, die Verteiler der ansonsten rezeptpflichtigen Drogen in den Hauptstädten des Landes haben ja unter Eid dem deutschen Volk zugesprochen: Wir werden für euch sorgen -euer Heil in unserer Hand.
    H.Broder heute in Welt-Online: Wir befinden uns auf dem Weg in eine Räterepublik a la KPdSU. Stalin und Genossen lassen grüßen. Völker, hört endlich die Signale: sie blasen zum Sturmangriff auf unsere Demokratie und unsere Freiheit. Ergo:
    AUFWACHEN, BEVOR ES ZU SPÄT IST!
    mahnt das Echolot

Kommentare sind geschlossen.