Wissenschaft + Glaube

Die Aussage, dass Wissenschaft und Glaube sich ausschließen, gehört sicher zur Propaganda. Die meisten Wissenschaftler der Vergangenheit (vermutlich auch der Gegenwart) waren Glaubende – auch wenn sie ihren Glauben nicht an die große Glocke gehängt haben. Auch andere Berufszweige haben ihren Glauben nicht an die große Glocke gehängt: Sie haben ihre Arbeit gemacht. http://www.pro-medienmagazin.de/nachrichten.html?&news[action]=detail&news[id]=4012

Impressum auf www.wolfgangfenske.de

Eine Antwort auf „Wissenschaft + Glaube“

  1. Wie meine Biologielehrerin damals gefragt wurde:“Warum sind Sie Christ, wenn Sie doch wissen warum was passiert im Körper?“ Sie:“ Genau deswegen!“

Kommentare sind geschlossen.