Tunesische und andere Reisende

In unserem Land sind die ersten tunesischen Reisenden angekommen, mit Berlusconi-Visa. Sie haben nur 21€ in der Tasche. Liebe Tunesier, besucht doch mal die Grünen, insbesondere Claudia Roth: Sie wird Euch gerne in ihrer Zentrale aufnehmen, Euch ein Butterbrot zustecken, ein paar Euros geben. Zumindest hat sie vorher groß getönt. http://www.derwesten.de/nachrichten/politik/Scharfe-Kritik-an-Islamunterricht-in-NRW-Schulen-id4618894.html

Andere Reisende hatten weniger Glück – es sei denn, sie erstreiten sich eine riesen Entschädigung wegen Diskriminierung: In den USA mussten traditionell gekleidete Muslime aus dem Flugzeug steigen, weil die Passagiere Angst hatten, mit diesen zu fliegen: http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article13358507/Passagiere-vertreiben-Muslime-aus-US-Flugzeug.html Angeblich sollen diese beiden auf dem Flug zu einer Konferenz gewesen sein. Thema: Vorurteile gegen Muslime.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de