Schüler-Schwermut

Jeder dritte Schüler sei schwermütig: http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article13289047/Jeder-dritte-Schueler-schwermuetig-oder-antriebslos.html Einer der Gründe: mangelnde Bewältigungsstrategien von Problemen.

Ich war als Schüler zeitweise auch schwermütig – was ich aber mit der Pubertät in Verbindung brachte. Nachträglich gesehen war für mich die schwermütige Zeit eine sehr fruchtbare Zeit. Emotional lebe ich immer noch ein wenig von ihr.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de