Ausgewogenheit

Da sind wir aber froh, dass die EU-Außenminister so schön ausgewogen bleiben und religiös motovierte Gewalttaten gegen Christen und Muslime – ich hätte freilich auch noch hinzugefügt: gegen Christen und Hindus – verurteilen: http://www.pro-medienmagazin.de/politik.html?&news[action]=detail&news[id]=3710 Wer sind eigentlich die Gewalttäter? Das müssen Atheisten sein. Oder wer übt sonst Gewalt gegen Christen und Muslime aus? Oh Mann, was für affige Kapriolen. Der Anlass dieser Erklärung – das nur am Rande – waren muslimische Gewalttaten gegen Kopten.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de