Homo sapiens

Die ältesten Zähne eines Menschen stammen wohl aus der Zeit von ca. 400.000 Jahren: http://www.welt.de/wissenschaft/article11856989/400-000-Jahre-alte-Zaehne-in-Israel-entdeckt.html Und noch etwas: der Neandertaler kochte und aß Pflanzen: http://www.welt.de/wissenschaft/article11841276/Neandertaler-kochten-und-assen-bereits-Pflanzen.html Also haben die Allesesser doch nicht die Fleischesser verdrängt.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de