Lachende Hühner

Auch hier lachen die Hühner: Islamisten-Prozess wurde ausgesetzt: http://www.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/Islamisten-Prozess-geplatzt;art4329,751336 – weil sich Rechtshilfemaßnahmen aus den USA und Ägypten verzögern. Ägypten… Was sagt uns das? Dass man Islamgläubige gegenüber Nichtislamgläubigen schützen muss? Nein, sicher nicht!? Aus den USA kamen ja auch keine Infos. Und noch etwas: Die Staatsanwaltschaft hat so viel neues Meterial vorgelegt -und das will erst einmal gelesen werden. Und nun sind sie wieder draußen. Bald in Afghanistan? In Ägypten? Der islamischen Staaten gibt es viele… – dann das große Wundern: Sie sind ja weg!

Impressum auf www.wolfgangfenske.de

Eine Antwort auf „Lachende Hühner“

  1. „Wann es zu einer Neuauflage kommen wird, ist unklar. Zwar wird die Anklage aufrecht erhalten, wann es aber zu einem neuen Termin kommt, steht in den Sternen. „Das ist nicht absehbar“, sagte der Gerichtssprecher“.

    Und was sagt unsere vorzügliche Justizministerin L.-Sch. zu ihrem Saftladen?
    Was immer sie sagt oder zu sagen hätte:
    Auch da haben sehr, sehr viele „Hühner“ zu lachen -oder zu weinen!
    Dem deutschen Michel aber dürften die Haare zu Berge stehen angesichts der Tatsache, dass er möglicherweise das geplatzte Trauerspiel vor Gericht bezahlen muss –
    meint das Echolot

Kommentare sind geschlossen.