Leitkultur 1

Wenn manche über Leitkultur reden, kommen sie zu dem Schluss: Es gibt keine. Es gibt so viel unterschiedliche Kulturen, auch Traditionen – auch ohne Islam – in unserem Land, dass man von Leitkultur nicht sprechen könne. Richtig. Nur: Wenn man in einem islamischen Land ist oder in Indien oder in einem afrikanischen Land, dann sieht die Kultur ganz anders aus. Woran liegt das? An der unterschiedlichen Kultur. Man muss das Gesamt in den Blick bekommen: Archäologie, Glaube, Kunst, Literatur, Philosophie, Verhaltensweisen… je mehr man kennt, desto vielfältiger wird alles – aber gleichzeitig bekommt man doch – vor allem im Vergleich mit anderen Kulturen – eine Ahnung von der Größe der eigenen Kultur. Freilich, unsere Kultur hat auch Schattenseiten, hat Negatives bewirkt. Doch welche Kultur nicht? Kultur ist nicht zu lösen von der Selbstentfremdung des Menschen – aber dass Menschen sich aus diesen dunklen Seiten immer wieder herausarbeiten können, prägt wiederum die Kultur.  

Impressum auf www.wolfgangfenske.de