islamische Welt

Das ist ja ein Ding! Der Mord an vielen Christen in Bagdad wird kleingeschrieben, weil es einen Streit um zwei Frauen in Ägypten geht! Sie sollen von Muslimen entführt worden sein, sagen die Kopten, sie sollen von den Kopten am Übertrritt zum Islam gehindert worden sein, sagen die Muslime. Und dieser Streit dient der Legitimation solcher Barbarei? Und in der Welt wird nicht die Barbarei dominant in den Fordergrund gestellt, sondern dieser Streit! Und der ägyptische Streit kostete zahlreichen irakischen Christen das Leben! Wenn man sich das mal vorstellt!     http://www.welt.de/politik/ausland/article10666481/Der-neue-Terror-der-al-Qaida-gegen-Christen.html

Pakistan: Er weigerte sich als Sklave für einen Muslim zu arbeiten: http://www.persecution.org/2010/11/01/pakistani-muslim-tortures-accuses-christian-who-refesed-slavery/ Muslimischer Mob durchkämmt Slum auf der Suche nach Christen: http://www.csi.or.at/index.php?inh=1&sub=9&news=1531

Ein vierzehn und fünfzehn Jahre altes Mädchen wurden in Somalia wegen des Vorwurfs, spioniert zu haben, ermordet: http://www.persecution.org/2010/10/31/somali-militant-group-executes-girls-accused-of-spying/  

Usbekistan: Angst der Regierung vor Bibeln und Christen. Sie haben auch allen Grund dafür. Das Römische Reich ist auch auf die Christen übergegangen 🙂 http://www.csi.or.at/index.php?inh=1&sub=9&news=1540

Iran: Pastor zum Tode verurteilt. Hinrichtung wurde aufgeschoben – um dadurch Druck auf ihn auszuüben, doch wieder Muslim zu werden? http://www.csi.or.at/index.php?inh=1&sub=9&news=1538

Bosnien: Zentrum radikaler Islamisten… http://www.csi.or.at/index.php?inh=1&sub=9&news=1525

Was interessieren Syrien und Iran und anderen Brutalos die Souveränität des Libanon, wenn man gegen Israel ankämpfen kann? http://www.factum-magazin.ch/wFactum_de/aktuell/2010_10_29_Syrien_Bedrohung.php Und hörte man eigentlich etwas von den Kriegserklärungen der Hamas? http://www.factum-magazin.ch/wFactum_de/aktuell/2010_10_27_Hamas_Kriegserkaerung.php

Erdogan wirft europäischen Ländern vor, Terrorismus zu unterstützen. Genau, das werfe ich ihnen auch vor, zum Beispiel die Hamas und den Iran. Aber das meint der größte aller Türken sicher nicht: http://www.focus.de/politik/ausland/selbstmordattentat-tuerkei-fuehlt-sich-von-europa-alleingelassen_aid_567763.html Das werde er diesen Ländern nicht vergessen. Denkt er dabei daran: Wenn wir denn mal in der EU sind, dann wirds ihnen dreckig gehen!?

Großbritannien: Muslima sticht Abgeordneten nieder, weil dieser für den Irakkrieg gestimmt hatte: http://www.dailymail.co.uk/news/article-1325614/MP-stabbed-twice-Iraq-war-woman.html

Man bekommt ja so einen Überdruss, wenn man von all diesen Brutalitäten hört, dass man vorsichtig sein muss, nicht gegen Unschuldige Aversionen zu hegen. Die leiden sicherlich auch unter ihren Religionsgenossen mehr noch als ich. Hoffe ich. Ich weiß allerdings gleichzeitig: Dass diese Hoffnung ins Leere gehen kann und Stolz über diese Brutalitäten im Namen des Propheten die dämliche Brust schwellen kann. Wie 2001. 

Impressum auf www.wolfgangfenske.de – http://literarisches.wolfgangfenske.de/3.html