Wenns Arscherl brummt…

Wenn´s Arscherl brummt ist´s Herzerl gesund, schreibt ein Kommentator zu dem Artikel, in dem es um sehr Menschliches geht, das der Mensch aber nicht besonders liebt. Freilich, wenn´s ausbleibt, wird´s zur Plage… http://www.welt.de/wissenschaft/article1192287/Was_gegen_Blaehungen_hilft_und_ihren_Geruch_beseitigt.html 

Vielleicht hilft dieser Hinweis einem der Leserinnen und Leser zu einem wohltuenderen Tag. Wie das wohl mit dem Maiglöckchen-Duft funktioniert hat? Aber ich befürchte, wenn man auf einmal Maiglöckchen riecht und weiß wo der Duft herkommt, dann mag man diesen Duft auch nicht mehr so besonders. Aber auch in dieser Frage wäre wahrscheinlich ein wenig mehr Gelassenheit der Menschen  untereinander – weils eben menschlich ist, auch nicht schlecht.  

Impressum auf www.wolfgangfenske.de