Koranverbrennung 2

Diese angekündigte Aktion war außerordentlich dumm. Sie zeigt den hardcore Muslimen nur, wie angstvoll-hysterisch Politiker und Medien auf so etwas reagieren. Also: Sieg für sie auf ganzer Linie.

Gestern hatte ich schon über die Aufgeregtheiten der Aufgeputschten Ramadanüberlebenden berichtet. Auch heute gibt es solche Nachrichten: http://www.haolam.de/index.php?site=artikeldetail&id=2923http://www.haolam.de/index.php?site=artikeldetail&id=2923  Übrigens Merkel und Westergaard: Der von Westergaard „portraitierte Mohammed hat nicht im Geringsten etwas mit unserem Propheten (sav) zu tun“ http://www.aggromigrant.com/2010/09/08/merkel-ehrt-mohammed-karikaturisten/ Nun, die hardcore Muslime in aller Welt sehen das wohl anders, sonst würden sie nicht so agiert haben. http://www.islambruederschaft.com/blog/?p=2491 Was für eine Ähnlichkeit der Bombenmohammed mit dem geliebten Propheten zu tun hat, zeigen sie uns doch sehr, sehr deutlich durch ihre Reaktionen auf die Bilder.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de