Loverboys und missbrauchte Mädchen

Kinder müssen vor Gefahren gewarnt werden. Gerade solche, die schwach sind, gutgläubig, auch in ihrer Rebellion gerade das machen wollen, wogegen die Eltern sind. Auch hier lauern Gefahren: http://www.bild.de/BILD/news/2010/08/09/loverboys/prostitution-sex-niederlande-teil-1.html

Und weitere missbrauchte Mädchen?: Mehr als 1000 Mädchen zwischen 11-12 Jahren haben in Großbritannien von Ärzten die Pille ohne Wissen der Eltern verschrieben bekommen  http://www.katholisches.info/?p=9204 

Impressum auf www.wolfgangfenske.de