Sarkozy + Islam + SZ

In der SZ steht: der Innenminister von Frankreich Brice Hortefeux „schlägt vor, Eingebürgerten die Nationalität auch in anderen Fällen zu entziehen: bei Polygamie, der Beschneidung von Mädchen, Menschenhandel und allgemein schweren Verbrechen. Dabei nehmen Sarkozy und sein Minister in Kauf, Franzosen erster und zweiter Klasse zu schaffen. Für Neu-Franzosen würde eine Sonderstrafe gelten, obwohl Artikel 1 der Verfassung > die Gleichheit aller Bürger vor dem Gesetz ohne Unterschied der Herkunft< vorschreibt. http://www.sueddeutsche.de/politik/wahlkampf-in-frankreich-sarkozy-polygamie-und-franzosen-zweiter-klasse-1.983175 Ohne meinen Kommentar…

Impressum auf www.wolfgangfenske.de