Islam-Philosophie

Wenn Ihr pi-Leser seid, kennt Ihr das schon: http://koptisch.wordpress.com/2010/07/29/bemerkenswerter-vortrag-von-mohammed-sven-kalisch/ Aber ich muss mich erst so langsam wieder einarbeiten. Ich fand den Beitrag recht interessant. Auch in den kommenden Tagen wird Euch immer mal wieder Philosophie begegnen, weil ich in meinen freien Tagen mal wieder alten Bekannten begegnen wollte: Sokrates, Platon, Plotin, Thomas von Aquin, Erasmus, Descartes… – und wie sie alle heißen. Freilich auch Avicenna, Averroes und Ibn Khaldoun. Es ist recht anregend, sich mit ihnen zu „unterhalten“ – aus der gegenwärtigen Perspektive – versteht sich.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de