Erinnerungen 12

Jacques Derrida ist am 15.7.1930 geboren worden. Ihm ging es in seiner Dekonstruktion nicht um das eindeutige Verstehen der Texte, sondern um die Bedingungen des Verstehens und die Geltung von Texten. Und so gibt es auch keine absolute Wahrheit in der Auslegung von Texten, sondern nur unterschiedliche Deutungen. Das heißt: es gibt nicht wahr und falsch bzw. besser gesagt: Man weiß nicht, was wahr und falsch ist, da die Bedingungen für diese Aussagen abhängig sind vom jeweiligen Verstehen. Nun hat sich der Philosoph da gehörig in die Nesseln vieler seiner Kollegen gesetzt, denn es geht in der wissenschaftlichen Diskussion ja gerade darum: Wer hat recht? Nun: Ich frage mich: Welche Verstehensbedingungen gelten für Derrida? Denn auch das, was er sagt ist abhängig von bestimmten Bedingungen. Tja, so kommen wir als Menschen nicht drumherum, was wir schon in der Bibel finden: Der Kreter sagt: Alle Kreter lügen. Lügt er damit? Wenn er lügt, dann lügen alle Kreter nicht – aber er lügt dann ja. Folge? Wir müssen den Satz zu verstehen suchen… Ich selbst habe – was diese paar Zeilen natürlich nicht so richtig verraten – einiges Nachdenkenswerte von Derrida gelernt. Nun dazu: der 3. und 4. Vers dieses berühmten Textes, gelesen von Elisabeth Flickenschildt: http://www.youtube.com/watch?v=EVltBqQYfdA&feature=related (Der Mond ist aufgegangen)

Hugo von Hoffmansthals Todestag gedachten wir am 15.7. (1929). Am 25.7. beginnen die Salzburger Festspiele: Jedermann. Den Text kann man hier auffrischen: http://gutenberg.spiegel.de/?id=5&xid=1239&kapitel=2&cHash=282b3c60ea2#gb_found Mitten in die Orgie hinein kommt der Tod – nicht unter 2:33 und öfter vor dem Tod – äh, dem lauten, tödlichen Ton erschrecken!!!: http://www.youtube.com/watch?v=vXrNklmenaw

Am 23.7. denken wir an Birgitta von Schweden. Ihr Leben war sehr nachhaltig. Sie sagte: „Die Sonne ist nicht verschwunden, weil die Blinden sie nicht sehen“. http://www.heiligenlexikon.de/BiographienB/Birgitta_Brigitta_von_Schweden.html

Impressum auf www.wolfgangfenske.de