Islam-Unterricht

Die muslimischen Kinder im Land benötigen Informationen über die Grundlagen unserer Gesellschaft – und das bietet das Fach Ethik. Wenn dieses Fach durch den Islam-Unterricht ersetzt wird, dann muss der Islam-Unterricht diese Grundlagenbildung auch leisten. Ansonsten sieht es düster aus für den gesellschaftlichen Zusammenhalt, der ja trotz solcher vorhandener Versuche immer stärker abnimmt. Wie weit werden Fächer wie Ethik überhaupt schon in der Grundschule ernst genug genommen, erreicht damit Kinder, die noch empfänglich sind für diese Themen?

Impressum auf www.wolfgangfenske.de