EU und unser Geld

Darauf sollte auch mal der Blick gerichtet werden. Da ich kein Finanzmensch bin und mich mit meinen eigenen Finanzen irgendwie durchwurschteln muss, ist mir diese Welt auch recht fremd. Darum: http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,697511,00.html (gefunden über Kewil) und http://fact-fiction.net/?p=4367  – aber man sieht: Auch unsere Finanzeliten wie Merkel und Schäuble und wie sie alle heißen, scheinen sich über den Tisch ziehen zu lassen. Nun, wenn man mich über den Tisch ziehen würde – würde ich noch nicht mal kapieren, dass man es tut. Aber solchen Leuten traut man als kleiner Staatsbürger doch mehr zu. – Vielleicht auch nicht mehr – wenn man sie sich so anschaut… Und wenn man sich die so anschaut, kann es von Heute auf Morgen vorbei sein mit einer großen Bank: http://www.ftd.de/finanzen/maerkte/marktberichte/:computerfehler-deutsche-bank-verursacht-fast-boersencrash-in-japan/50121733.html

Impressum auf www.wolfgangfenske.de