Erderwärmung

Nein – sowas! Gab es tatsächlich Erderwärmung, bevor es uns moderne Menschen gab? Schon vor langer Zeit sind Inseln in der Karibik untergegangen? Welch eine Überaschung! http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,693966,00.html Nun sollten sich Forscher unbedingt etwas einfallen lassen, dass es massiv kälter wird, damit das Wasser in Eis gebunden wird und die alten Inseln wieder ihr stolzes Haupt erheben können. Übrigens: Da bekommen sie so ein Ölleck nicht in den Griff – und wollen die Erderwärmung verhindern. Selbst Menschengemachtes wie die Wirtschaft bekommen sie nicht in den Griff – höchstens verbal, bis sich die Blase wieder eingerenkt hat und man weitermacht wie bisher. Das ist doch alles zum Lachen, wenn die Doofheit der Menschen einen nicht traurig und auch zornig machen würde. Zumindest manchen Menschen macht sie auch bescheiden.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de – http://literarisches.wolfgangfenske.de/3.html