Segen 1

Ich trenne heute zwei Segenswünsche, weil der erste sicherlich eigenartig klingt – aber nicht witzig gemeint ist:

Ich wünsche denen Segen,
die am liebsten Gott und die Welt umarmen würden,
es aber nicht können,
weil wir zu klein sind.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de