Özkan zum Xten und Türkei-Senf

Die Spannung in der Kirche angesichts des Islam wird in der Stellungnahme zu Özkan deutlich: Die einen sehen Allah als nicht identisch mit dem Gott der Juden und Christen an – auch wenn Moslems das so sehen sollten – und die anderen sind eher auf der Moslems-Linie. Es ist spannend: http://www.welt.de/politik/deutschland/article7377597/Kirchen-gefaellt-Oezkans-Eidesformel-jetzt-doch.html Tja – und was sagen wir dazu, dass die Türken hier ihren Senf dazugeben, wenn es um eine innerdeutsche Angelegenheit geht? 😉 http://www.welt.de/politik/deutschland/article7374754/Tuerkische-Presse-empoert-ueber-Umgang-mit-Oezkan.html Nun, so ganz stehen wir halt doch noch nicht unter deren Fuchtel. Übrigens: … – wird Thema eines der Beiträge in ein paar Tagen…

Impressum auf www.wolfgangfenske.de