Naivität

Naivität angesichts rechter Türken, die ein osmanisches Reich herbeisehnen – bei uns in Deutschland: http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/kommentarseite/1/schlichtes-weltbild/kommentare/1/1/ s. auch: http://www.pi-news.net/2010/04/aufmarsch-der-rechtsextremisten-in-duisburg/#more-131184 Was ich mich frage: sehnen die Saudis auch so ein Reich herbei oder die Ägypter und Syrer? Je breiter sich der türkische Staat im Islam macht, desto spannender werden die Reaktionen der anderen. Noch glauben sie wohl, türkische Bestrebungen an der Kandare zu halten. Ich wüsste aber gerne, was so alles im Hintergrund abläuft – und da muss so manches ablaufen. Denn Erdogans Angriffe auf Israel dienen in erster Linie ja, den Einfluss auf die arabische Welt auszuweiten.

Impressum auf www.wolfgangfenske.de