Neues Gesetz?

Manche Menschen, die einem, der meint, er sei ein mutiger Linker, nicht passen, dürfen diskriminiert werden: Wilders zum Beispiel ist in einem Ort unerwünscht. Oder Israel in muslimischen und linken Demos. Oder eine Frau, die bei der Ausländerbehörde arbeitet: http://www.goettinger-tageblatt.de/Nachrichten/Goettingen/Uebersicht/Cafe-Kabale-setzt-Beamtin-der-Stadt-vor-die-Tuer Solche, die sich für Linke halten, tun das nur, um die Welt zu verbessern. Sie dürfen das – und noch viel mehr, was andere nicht dürfen. (gefunden über pi)

Impressum auf www.wolfgangfenske.de